Es war Friedrich Althoffs Ziel, das von Preußen dominierte Kaiserreich zu einer Weltmacht der Wissenschaften zu entwickeln. So wollte er Deutschlands Weltgeltung mit friedlichen Mitteln stärken.

Über seinen Fleiß hinaus bedurfte es dafür Charakterstärke und unkonventioneller Methoden. Die Gaben, die er vom Niederrhein mit nach Berlin brachte, seinen Fleiß, seine Charakterstärke und seine unkonventionellen Methoden, würdigen wir in Dinslaken. Althoffs Einzigartigkeit wollen wir beschreiben, indem wir ein Quartett ausgeprägter Eigenschaften seiner Persönlichkeit in den Mittelpunkt stellen. Wir verbinden damit die Hoffnung, dem großen Sohn unserer Stadt in seiner Zeit und für uns heute ein Stück näher zu kommen.

 

 raute tolerant

TOLERANT

tolerant – Friedrich Althoff und Dinslaken mehr lesen…

 raute vernetzt

VERNETZT

tolerant – Friedrich Althoff und Dinslaken mehr lesen…

 raute eigensinnig

EIGENSINNIG

tolerant – Friedrich Althoff und Dinslaken mehr lesen…

 raute visionaer

VISIONÄR

tolerant – Friedrich Althoff und Dinslaken mehr lesen…

logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.