Logo Althoffstadt d6241f67

Der 175. Geburtstag wurde gefeiert

Am Donnerstag, 19. Februar, jährte sich der Geburtstag von Friedrich Althoff zum 175. mal.
Aus diesem Anlass fand im Ratssaal der Stadt Dinslaken ein Festakt statt.

 

Das folgende Programm erwartete die Gäste:

Bürgermeister
Dr. Michael Heidinger
Begrüßung

Regierungskommissar
Dr. Friedrich Althoff
Rede vor dem Preußischen Haus der Abgeordneten am 9. Mai 1891

Professor
Dr. Stefan Rebenich
(Universität Bern)
"Gewiß gehören Sie zu den Bestgescholtenen"
Friedrich Althoff und die deutsche Wissenschaft

Der musikalische Rahmen wurde von Dozenten der Musikschule Dinslaken e.V. gestaltet:
Siegrid Schwering (1. Geige), Burkhard Tillmann (2. Geige), Barbara Ravenstein-Holländer (Bratsche) und Dorthe Fistel (Cello).

logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.